Ammendienst: Wir vernetzen Züchter

Fohlennotdienst



Leider verläuft das Abfohlen nicht immer ohne Komplikationen und es kommt vor, dass Mutter oder Fohlen bei der Geburt sterben und daher schnelle Hilfe notwendig wird.

Umso wichtiger ist es, dass Ammenstuten schnellstmöglich gemeldet werden, um mutterlose Fohlen zu retten.

Vermittlung von mutterlosen Fohlen oder Ammenstuten beim Westfälischen Pferdestammbuch e.V.:
Tel.: +49 (0)251-32 809 0, Fax: +49 (0)251-32 809 24, info@westfalenpferde.de


In Notfällen kontaktieren Sie bitte folgende Tierkliniken:


Tierklinik Telgte: Kiebitzpohl 35, 48291 Telgte, Tel.: +49 (0)2504-93 320

Tierärztliche Klinik Domäne Karthaus: Weddern 16c, 48249 Dülmen, Tel.: +49 (0)2594-91 200

Zentralisierte Suche für Ammenstuten und Waisenfohlen:
Ansprechpartnerin: Frau Wiegmann, Tel.: +49 (0)173-51 51 395
www.ammenstuten-deutschland.de